0 0 0

Faust

Zwei Teilbände. Texte und Kommentare

»Neuentdeckung eines Kontinents.« Frankfurter Allgemeine Zeitung Als Albrecht Schönes Edition von Goethes Faust 1994 im Deutschen Klassiker Verlag erstmals erschien, war das Echo einhellig: ein Meisterwerk der Goethe-Philologie mit bahnbrechenden Erkenntnissen für Text und Kommentar. Im Laufe von über 20 Jahren wurde diese Ausgabe vom Herausgeber mehrfach an den jeweils aktuellen Forschungsstand herangeführt.

Verlag Deutscher Klassiker Verlag
ISBN 9783618680529
2017
herausgegeben von Albrecht Schöne
17.8 x 10.9 cm. 2000 Seiten. 1. Revidierte und aktualisierte Ausgabe. Paperback. Serien: Deutscher Klassiker Verlag im Taschenbuch.
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
Über den Artikel

»Neuentdeckung eines Kontinents.« Frankfurter Allgemeine Zeitung

Als Albrecht Schönes Edition von Goethes Faust 1994 im Deutschen Klassiker Verlag erstmals erschien, war das Echo einhellig: ein Meisterwerk der Goethe-Philologie mit bahnbrechenden Erkenntnissen für Text und Kommentar. Im Laufe von über 20 Jahren wurde diese Ausgabe vom Herausgeber mehrfach an den jeweils aktuellen Forschungsstand herangeführt.

Die nun vorgelegte 8. Auflage bietet nach der Revision von 2005 mit einer Fülle von Funden, Ergänzungen, Erweiterungen und Aktualisierungen eine grunderneuerte und abschließende Fassung aus der Hand des Herausgebers.

 

»Ein atemberaubendes Stück Literatur.« Süddeutsche Zeitung

»Auch das lange Zeit scheinbar Eindeutige erschließt sich neu.« Neue Zürcher Zeitung

»Schöne krönt seine jahrzehntelange Goethe-Beschäftigung mit dieser großartigen, von den Sünden der Goethe-Philologie befreiten Edition.« Klaus Bellin, neues deutschland

»Es gibt keine bessere Edition dieses Goethe-Textes.« Andreas Müller, Darmstädter Echo

über die Autoren
Johann Wolfgang Goethe

Ulrich Gaier ist Professor em. für Germanistik an der Universität Konstanz.

>> weiterlesen


Albrecht Schöne

Albrecht Schöne, em. Prof der Universität Göttingen, einer der herausragenden Literaturwissenschaftler und Goethe-Forscher. 1980-1985 Präsident der Internationalen Vereinigung für Germanische Sprach- und Literaturwissenschaft. Viele Publikationen insbesondere zu Barock, Aufklärung und Weimarer Klassik. Die Faust-Edition zählt zu seinen...

>> weiterlesen