0 0 0

Frühe Erzählungen 1893-1912

Kommentar

Der Kommentarband zu ›Frühe Erzählungen‹ enthält neben allgemeinen Informationen zu Entstehung, Wirkung und Überlieferung einen ausführlichen Sachkommentar und quellenrelevante Abbildungen. Die Arbeitsnotizen zu ›Der Tod in Venedig‹ sind vollumfänglich abgedruckt. Der Band beinhaltet ein separates Glossar mit sich wiederholenden spezifischen Ausdrücken.

Leseprobe öffnen
Verlag S. FISCHER
ISBN 9783100483140
2004

Erscheinungsdatum: 17.12.2004 . 1. Auflage . 608 Seiten. 21 x 13.4 cm . Thomas Mann, Große kommentierte Frankfurter Ausgabe. Werke, Briefe, Tagebücher . Hardcover .

Hardcover

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
Über den Artikel

Der Kommentarband zu ›Frühe Erzählungen‹ enthält neben allgemeinen Informationen zu Entstehung, Wirkung und Überlieferung einen ausführlichen Sachkommentar und quellenrelevante Abbildungen. Die Arbeitsnotizen zu ›Der Tod in Venedig‹ sind vollumfänglich abgedruckt. Der Band beinhaltet ein separates Glossar mit sich wiederholenden spezifischen Ausdrücken.

über die Autoren
Thomas Mann

Thomas Mann wurde 1875 als Sohn einer Kaufmanns- und Senatorenfamilie in Lübeck geboren. Ohne Abitur und abgeschlossene Ausbildung arbeitete er als Redakteur beim »Simplicissimus«, bevor ihm der Roman »Buddenbrooks« (1901) und die Erzählung »Tonio Kröger« (1903) ein Leben als Schriftsteller ermöglichten und ihn schon in jungen Jahren...

>> weiterlesen