0 0 0

Todesblues in Chicago

Roman

Wenn Al Capone einen Auftrag erteilt, sollte man ihn lieber annehmen ...

Verlag Piper
ISBN 9783492061049
2019
übersetzt von Elvira Willems
20.5 x 13.6 cm. 576 Seiten. Paperback. Serien: City Blues Quartett.
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
Über den Artikel

Sommer 1928. Aus den Flüsterkneipen dringen neue Jazzklänge, während die Bewohner Chicagos vor Hitze fast wahnsinnig werden. Gleich drei Verbrechen halten die Stadt in Atem: die Entführung einer Fabrikantenerbin, der Gifttod mehrerer Mitglieder der High Society und ein Mord im Rotlichtviertel, dessen Opfer die Augen aus den Höhlen entfernt wurden. Die Pinkerton-Detektive Ida Davis und Michael Talbot ermitteln – und folgen einer gefährlichen Spur, die sie direkt in die Kreise des größten Mafiabosses aller Zeiten führt: Al Capone.

über die Autoren