0 0 0

THANK YOU, MOUSE!

Dieses Buch ist ein Tribut an die Labormaus, die, da sie dem Menschen genetisch sehr ähnlich ist, als dessen Stellvertreter an der Forschungsfront dient. Heidi & Hans-Jürgen Koch setzen diesen kleinen Helden fotografisch ein Denkmal.

Verlag Edition Lammerhuber
ISBN 9783903101180
2020

Erscheinungsdatum: 01.04.2020 . 96 Seiten. Hardcover .

Hardcover

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
Über den Artikel

Dieses Buch ist ein Tribut an die Labormaus, die, da sie dem Menschen genetisch sehr ähnlich ist, als dessen Stellvertreter an der Forschungsfront dient. Heidi & Hans-Jürgen Koch setzen diesen kleinen Helden fotografisch ein Denkmal.

Labormäuse machen uns ein Geschenk: ihr Leben. Für unser Leben. Nach dem Menschen war die Maus das zweite Lebewesen, dessen Erbgut vollständig entschlüsselt wurde. Weil wir uns genetisch so ähneln, sind sie nun unsere Stellvertreter an der Forschungsfront. So werden in den Laboratorien dieser Welt tagtäglich Legionen von Mäusen als eine anonyme Masse Tiermaterial produziert und verbraucht. Ist dies moralisch zu rechtfertigen - oder möglicherweise geradezu ethisch notwendig? Der Erkenntnisgewinn für den Menschen jedenfalls immens und nicht selten überlebensrelevant. Heidi & Hans-Jürgen Koch setzen diesen kleinen Helden ein Denkmal und geben ihnen ihre Individualität und Persönlichkeit zurück. Durch die künstlerische Herangehensweise erhalten die Fotografien der Menschenmäuse darüber hinaus eine universelle Bedeutung. In ihnen spiegelt sich nichts Geringeres wider, als die Würde der Kreatur und der Respekt vor ihr.

Autorenportrait:
Hans-Jürgen Koch studierte vor seiner Karrriere als Fotograf Verhaltensforschung. Vor mehr als 25 Jahren erfolgte mit Heidi Koch der gemeinsame Schritt in die Welt der Fotografie. Zahllose Publikationen in den renommiertesten Magazinen der Welt zeugen von ihrer Passion und Profession. Die Spannbreite des fotografischen Schaffens und der ihnen eigenen Sichtweise spiegelt sich auch in ihren Preisen und Auszeichnungen wider, u.a. vom Art Directors Club Deutschland und Europa, BBC Wildlife Photographer of the Year, Lead Award, Deutscher Preis für Wissenschaftsfotografie, Hansel-Mieth Preis, World Press Photo Award. Heidi und Hans-Jürgen Koch sind für ihr Werk auch mit dem Dr.-Erich-Salomon-Preis (2011) bedacht worden. Sie leben in der Nähe von Kiel.Heidi Koch studierte vor ihrer Karrriere als Fotografin Sozialarbeit Vor mehr als 25 Jahren erfolgte mit Hans-Jürgen Koch der gemeinsame Schritt in die Welt der Fotografie. Zahllose Publikationen in den renommiertesten Magazinen der Welt zeugen von ihrer Passion und Profession. Die Spannbreite des fotografischen Schaffens und der ihnen eigenen Sichtweise spiegelt sich auch in ihren Preisen und Auszeichnungen wider, u.a. vom Art Directors Club Deutschland und Europa, BBC Wildlife Photographer of the Year, Lead Award, Deutscher Preis für Wissenschaftsfotografie, Hansel-Mieth Preis, World Press Photo Award. Heidi und Hans-Jürgen Koch sind für ihr Werk auch mit dem Dr.-Erich-Salomon-Preis (2011) bedacht worden. Sie leben in der Nähe von Kiel.

über die Autoren
Heidi & Hans-Jürgen Koch

Heidi & Hans-Jürgen Koch: Vor ihrer Karriere als Fotografen studierte Heidi Koch Sozialarbeit, Hans-Jürgen Koch Verhaltensforschung. Vor mehr als 25 Jahren erfolgte der gemeinsame Schritt in die Welt der Fotografie. Zahllose Publikationen in den renommiertesten Magazinen der Welt zeugen von ihrer Passion und Profession. Auch wenn ihr Sujet...

>> weiterlesen

Bücher des Autors