0 0 0

fünfter sein

Vierfarbiges Bilderbuch

Endlich wieder als Geschenkausgabe lieferbar: das große Bilderbuch nach einem Gedicht von Ernst Jandl, kongenial bebildert von Norman Junge.

Verlag Beltz, J
ISBN 9783407791955
2018

27.1 x 20.4 cm. 38 Seiten. Hardcover. Serien: Beltz & Gelberg. Altersangabe: ab 5 Jahren. 11. Auflage.
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
Über den Artikel

Fünf ramponierte Gestalten sitzen in einem dunklen Raum vor verschlossener Tür. Durch den Türspalt dringt nur ein klein wenig Licht. Einer nach dem anderen verschwindet hinter der Tür, um anschließend vollständig und repariert wieder herauszukommen. Mit einfachsten sprachlichen Mitteln erzeugt Jandl Spannung. Mit viel Witz hat Junge Vers für Vers umgesetzt.

über die Autoren
Ernst Jandl

Ernst Jandl, 1925 in Wien geboren und dort 2000 gestorben, war lange Zeit Lehrer und konnte erst spät als freier Schriftsteller leben. Er erhielt den Georg-Trakl-Preis, den Großen Österreichischen Staatspreis und den Georg-Büchner-Preis.

>> weiterlesen


Norman Junge

Norman Junge, geboren 1938 in Kiel, lebt und arbeitet als Künstler in Köln. Nach einer Ausbildung als Schriftsetzer nahm er ein Studium an der Werkkunstschule und Werkakademie in Kassel auf. Für seine zahlreichen Bücher wurde er im In-und Ausland mehrfach geehrt. Bei Beltz & Gelberg veröffentlichte er mehrere Bilderbücher, darunter das...

>> weiterlesen