0 0 0

Wozu hat man eine Freundin?

Ein Buch über Fußball, Freundschaft und darüber, was es bedeutet, man selbst zu sein.

Leseprobe öffnen
Verlag Moritz
ISBN 9783895653599
2018
übersetzt von Angelika Kutsch
15 x 21.8 cm. 104 Seiten. Altersangabe: ab 6 Jahren. 1. Auflage. Hardcover.
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
Über den Artikel
Cäcilies Beine sind unterschiedlich lang. Schon ihr ganzes Leben hinkt sie, kann nicht schnell rennen oder beim Sportunterricht mitmachen. Immer wieder wurde versucht, sie zu operieren, doch ohne Erfolg. Cäcilies Leben ändert sich, als eines Tages Melody in ihre Klasse kommt: Die beiden Mädchen werden beste Freundinnen. Aber Melody liebt es Fußball zu spielen und trainiert in jeder freien Minute. Wie soll Cäcilie da mithalten? Sie kann ja nicht Fußball spielen, nicht mal richtig laufen. Aber ist das eigentlich wichtig? Ein Buch über Fußball, Freundschaft und darüber, was es bedeutet, man selbst zu sein.
über die Autoren
Rose Lagercrantz

Rose Lagercrantz, geboren 1947 in Stockholm, leitete ein Kindertheater und arbeitete für Rundfunk und Fernsehen, bevor sie begann, Bücher zu schreiben. Für ihr Gesamtwerk wurde sie mit der Nils-Holgersson-Plakette und dem Astrid-Lindgren-Preis ausgezeichnet.

>> weiterlesen


Karen Krings

Karen Krings wurde in Chicago geboren, wuchs in Indianapolis auf, studierte Graphic Design in Cincinnati und arbeitete dann in New York City, bevor sie nach Deutschland kam. In Münster studierte sie Illustration und lebt und arbeite heute in Nottuln.

>> weiterlesen