0 0 0

Das Schaf im himmelblauen Morgenmantel

Von Bild zu Wort zu Bild zu Wort zu Bild zu Wort zu Bild

31 renommierte Künstler der Kinderbuchszene haben sich auf ein außergewöhnliches Experiment eingelassen: Wie bei dem Spiel Stille Post haben sie alle jeweils ein Bild gezeichnet oder einen Text geschrieben, nur in Kenntnis des direkten Vorgängers. Was davor geschah und was nach ihnen geschehen würde, wussten sie nicht... Herausgekommen ist ein bunter Reigen großartiger Texte und Bilder, die zusammen eine eigene und eigenwillige Geschichte ergeben.

Verlag mixtvision
ISBN 9783958540606
2016
herausgegeben von Christine Knödler
24 x 21 cm. 128 Seiten. 1. Auflage. Hardcover.
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
Über den Artikel
31 renommierte Künstler der Kinderbuchszene haben sich auf ein außergewöhnliches Experiment eingelassen: Wie bei dem Spiel „Stille Post“ haben sie alle jeweils ein Bild gezeichnet oder einen Text geschrieben, nur in Kenntnis des direkten Vorgängers. Was davor geschah und was nach ihnen geschehen würde, wussten sie nicht. Herausgekommen ist ein bunter Reigen großartiger Texte und Bilder, die zusammen eine eigene und eigenwillige Geschichte ergeben. Herausgeberin Christine Knödler hat Zeichner wie Quint Buchholz oder Rotraut Susanne Berner und Autoren wie Heinz Janisch oder Isabel Abedi dazu gebracht, sich auf dieses einzigartige Spiel einzulassen und gemeinsam dieses nun vorliegende Kunstwerk zu schaffen.
über die Autoren
Isabel Abedi

Christine Knödler, Jahrgang 1967, schreibt und ediert als freie Journalistin, Kritikerin und Herausgeberin für verschiedene Verlage, Zeitschriften und Zeitungen, u.a. für Süddeutsche Zeitung, Literarische Welt, die NZZ und DIE ZEIT. Seit 2009 ist sie Lehrbeauftragte der Buchwissenschaft an der Ludwig-Maximilans-Universität, München. Sie...

>> weiterlesen


Wieland Freund

Wieland Freund, geboren 1969, lebt mit seiner Familie in Berlin. Bei Beltz & Gelberg erschienen von ihm "Krakonos", "Die unwahrscheinliche Reise des Jonas Nichts", "Wecke niemals einen Schrat!", "Träum niemals von der Wilden Jagd!", die drei Bände um "Törtel, die Schildkröte aus dem McGrün", "Ich,Toft und der Geisterhund von Sandkas" sowie...

>> weiterlesen


Dagmar Geisler

Christine Knödler, Jahrgang 1967, schreibt und ediert als freie Journalistin, Kritikerin und Herausgeberin für verschiedene Verlage, Zeitschriften und Zeitungen, u.a. für Süddeutsche Zeitung, Literarische Welt, die NZZ und DIE ZEIT. Seit 2009 ist sie Lehrbeauftragte der Buchwissenschaft an der Ludwig-Maximilans-Universität, München. Sie...

>> weiterlesen


Beate Teresa Hanika

Christine Knödler, Jahrgang 1967, schreibt und ediert als freie Journalistin, Kritikerin und Herausgeberin für verschiedene Verlage, Zeitschriften und Zeitungen, u.a. für Süddeutsche Zeitung, Literarische Welt, die NZZ und DIE ZEIT. Seit 2009 ist sie Lehrbeauftragte der Buchwissenschaft an der Ludwig-Maximilans-Universität, München. Sie...

>> weiterlesen


Alexandra Helmig

Christine Knödler, Jahrgang 1967, schreibt und ediert als freie Journalistin, Kritikerin und Herausgeberin für verschiedene Verlage, Zeitschriften und Zeitungen, u.a. für Süddeutsche Zeitung, Literarische Welt, die NZZ und DIE ZEIT. Seit 2009 ist sie Lehrbeauftragte der Buchwissenschaft an der Ludwig-Maximilans-Universität, München. Sie...

>> weiterlesen


Saskia Hula

Christine Knödler, Jahrgang 1967, schreibt und ediert als freie Journalistin, Kritikerin und Herausgeberin für verschiedene Verlage, Zeitschriften und Zeitungen, u.a. für Süddeutsche Zeitung, Literarische Welt, die NZZ und DIE ZEIT. Seit 2009 ist sie Lehrbeauftragte der Buchwissenschaft an der Ludwig-Maximilans-Universität, München. Sie...

>> weiterlesen


Nikola Huppertz

Christine Knödler, Jahrgang 1967, schreibt und ediert als freie Journalistin, Kritikerin und Herausgeberin für verschiedene Verlage, Zeitschriften und Zeitungen, u.a. für Süddeutsche Zeitung, Literarische Welt, die NZZ und DIE ZEIT. Seit 2009 ist sie Lehrbeauftragte der Buchwissenschaft an der Ludwig-Maximilans-Universität, München. Sie...

>> weiterlesen


Heinz Janisch

Heinz Janisch wurde 1960 in Güssing/Österreich geboren, er studierte Germanistik und Publizistik in Wien. Seit 1982 Mitarbeiter beim Österreichischen Rundfunk, Redakteur der Porträt-Reihe "Menschenbilder". Seine Kinder- und Jugendbücher wurden in mehr als zwölf Sprachen übersetzt und unter anderem wurde er mit dem Österr. Staatspreis...

>> weiterlesen


Kilian Leypold

Christine Knödler, Jahrgang 1967, schreibt und ediert als freie Journalistin, Kritikerin und Herausgeberin für verschiedene Verlage, Zeitschriften und Zeitungen, u.a. für Süddeutsche Zeitung, Literarische Welt, die NZZ und DIE ZEIT. Seit 2009 ist sie Lehrbeauftragte der Buchwissenschaft an der Ludwig-Maximilans-Universität, München. Sie...

>> weiterlesen


Kai Lüftner

Christine Knödler, Jahrgang 1967, schreibt und ediert als freie Journalistin, Kritikerin und Herausgeberin für verschiedene Verlage, Zeitschriften und Zeitungen, u.a. für Süddeutsche Zeitung, Literarische Welt, die NZZ und DIE ZEIT. Seit 2009 ist sie Lehrbeauftragte der Buchwissenschaft an der Ludwig-Maximilans-Universität, München. Sie...

>> weiterlesen


Susanne Lütje

Christine Knödler, Jahrgang 1967, schreibt und ediert als freie Journalistin, Kritikerin und Herausgeberin für verschiedene Verlage, Zeitschriften und Zeitungen, u.a. für Süddeutsche Zeitung, Literarische Welt, die NZZ und DIE ZEIT. Seit 2009 ist sie Lehrbeauftragte der Buchwissenschaft an der Ludwig-Maximilans-Universität, München. Sie...

>> weiterlesen


Arne Rautenberg

Christine Knödler, Jahrgang 1967, schreibt und ediert als freie Journalistin, Kritikerin und Herausgeberin für verschiedene Verlage, Zeitschriften und Zeitungen, u.a. für Süddeutsche Zeitung, Literarische Welt, die NZZ und DIE ZEIT. Seit 2009 ist sie Lehrbeauftragte der Buchwissenschaft an der Ludwig-Maximilans-Universität, München. Sie...

>> weiterlesen


Oliver Scherz

Christine Knödler, Jahrgang 1967, schreibt und ediert als freie Journalistin, Kritikerin und Herausgeberin für verschiedene Verlage, Zeitschriften und Zeitungen, u.a. für Süddeutsche Zeitung, Literarische Welt, die NZZ und DIE ZEIT. Seit 2009 ist sie Lehrbeauftragte der Buchwissenschaft an der Ludwig-Maximilans-Universität, München. Sie...

>> weiterlesen


Antonie Schneider

Christine Knödler, Jahrgang 1967, schreibt und ediert als freie Journalistin, Kritikerin und Herausgeberin für verschiedene Verlage, Zeitschriften und Zeitungen, u.a. für Süddeutsche Zeitung, Literarische Welt, die NZZ und DIE ZEIT. Seit 2009 ist sie Lehrbeauftragte der Buchwissenschaft an der Ludwig-Maximilans-Universität, München. Sie...

>> weiterlesen


Martina Wildner

Martina Wildner, geboren 1968 im Allgäu. Nach einigen Semestern Islamwissenschaften in Erlangen studierte sie an der Fachhochschule Nürnberg Grafikdesign. Sie lebt als freie Autorin mit ihrer Familie in Berlin. Bei Beltz & Gelberg veröffentlichte sie unter anderem die Romane 'Jede Menge Sternschnuppen' (Peter-Härtling-Preis für...

>> weiterlesen


Rotraut Susanne Berner

Rotraut Susanne Berner, 1948 in Stuttgart geboren, studierte Grafikdesign in München und ist seit 1977 freie Buchgestalterin, Illustratorin und Autorin. Für ihre rund 50 Bilder- und Kinderbücher wurde sie zuletzt mit dem Sonderpreis zum Deutschen Jugendliteraturpreis für ihr Gesamtwerk, dem Großen Preis der Deutschen Akademie in Volkach und...

>> weiterlesen


Quint Buchholz

Christine Knödler, Jahrgang 1967, schreibt und ediert als freie Journalistin, Kritikerin und Herausgeberin für verschiedene Verlage, Zeitschriften und Zeitungen, u.a. für Süddeutsche Zeitung, Literarische Welt, die NZZ und DIE ZEIT. Seit 2009 ist sie Lehrbeauftragte der Buchwissenschaft an der Ludwig-Maximilans-Universität, München. Sie...

>> weiterlesen


Nadia Budde

Nadia Budde, geboren 1967 in Berlin, zählt zu den renommiertesten deutschen IllustratorInnen. Ihre Bücher wurden zweimal mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis, mit dem Oldenburger Kinder- und Jugendbuchpreis, dem Troisdorfer Bilderbuchpreis und dem LUCHS ausgezeichnet und in viele Sprachen übersetzt. Nadia Budde lebt mit ihrer Familie in...

>> weiterlesen


Renate Habinger

Christine Knödler, Jahrgang 1967, schreibt und ediert als freie Journalistin, Kritikerin und Herausgeberin für verschiedene Verlage, Zeitschriften und Zeitungen, u.a. für Süddeutsche Zeitung, Literarische Welt, die NZZ und DIE ZEIT. Seit 2009 ist sie Lehrbeauftragte der Buchwissenschaft an der Ludwig-Maximilans-Universität, München. Sie...

>> weiterlesen


Rassmus, Jens

Christine Knödler, Jahrgang 1967, schreibt und ediert als freie Journalistin, Kritikerin und Herausgeberin für verschiedene Verlage, Zeitschriften und Zeitungen, u.a. für Süddeutsche Zeitung, Literarische Welt, die NZZ und DIE ZEIT. Seit 2009 ist sie Lehrbeauftragte der Buchwissenschaft an der Ludwig-Maximilans-Universität, München. Sie...

>> weiterlesen


Alexandra Junge

Alexandra Junge, 1976 geboren, studierte in Hamburg und Straßburg. Sie stellte ihre Arbeiten u.a. auf der Buchmesse in Bologna und in verschiedenen Städten Italiens aus. Zahlreiche Veröffentlichungen. Alexandra Junge lebt und arbeitet in Freiburg.

>> weiterlesen


Teich, Karsten

Christine Knödler, Jahrgang 1967, schreibt und ediert als freie Journalistin, Kritikerin und Herausgeberin für verschiedene Verlage, Zeitschriften und Zeitungen, u.a. für Süddeutsche Zeitung, Literarische Welt, die NZZ und DIE ZEIT. Seit 2009 ist sie Lehrbeauftragte der Buchwissenschaft an der Ludwig-Maximilans-Universität, München. Sie...

>> weiterlesen


Schärer, Kathrin

Lorenz Pauli wurde 1967 geboren. Irgendwann wurde er Kindergärtner. Viele Jahre arbeitete und lachte er mit den Kindern. Dann wurden die Tage zu kurz, und nun lacht er nur noch: Vor seiner Tastatur und beim Erzählen auf der Bühne. 2012 stand Lorenz Pauli auf der IBBY-Honour-List für seinen Text »Oma Emma Mama« (2010, Atlantis). "Pass auf...

>> weiterlesen


Ole Könnecke

Christine Knödler, Jahrgang 1967, schreibt und ediert als freie Journalistin, Kritikerin und Herausgeberin für verschiedene Verlage, Zeitschriften und Zeitungen, u.a. für Süddeutsche Zeitung, Literarische Welt, die NZZ und DIE ZEIT. Seit 2009 ist sie Lehrbeauftragte der Buchwissenschaft an der Ludwig-Maximilans-Universität, München. Sie...

>> weiterlesen


Vitali Konstantinov

Frauke Weldin hat an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Hamburg Illustration studiert und arbeitet seit 2002 freiberuflich für verschiedene Verlage.

>> weiterlesen


Reinhard Michl

Christine Knödler, Jahrgang 1967, schreibt und ediert als freie Journalistin, Kritikerin und Herausgeberin für verschiedene Verlage, Zeitschriften und Zeitungen, u.a. für Süddeutsche Zeitung, Literarische Welt, die NZZ und DIE ZEIT. Seit 2009 ist sie Lehrbeauftragte der Buchwissenschaft an der Ludwig-Maximilans-Universität, München. Sie...

>> weiterlesen


Kehn, Regina

Regina Kehn studierte Illustration an der Hochschule für Gestaltung in Hamburg. Seit 1990 arbeitet sie als freie Illustratorin für Zeitschriften und Kinder- und Jugendbuchverlage. Für ihre Illustrationen wurde Regina Kehn 1993 und 2014 für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert und erhielt 1996 die Bronzemedaille in der Sparte...

>> weiterlesen


Michl, Reinhard

Reinhard Michl, geboren 1948 in Hausen/Niederbayern, studierte nach einer Lehre als Schriftsetzer an der Fachhochschule für Grafikdesign, danach an der Akademie der Bildenden Künste in München. Er ist einer der bekanntesten deutschen Kinderbuchillustratoren, Irina Korschunows Der Findefuchs wurde mit seinen Bildern ein Klassiker des Genres....

>> weiterlesen


Katrin Stangl

Christine Knödler, Jahrgang 1967, schreibt und ediert als freie Journalistin, Kritikerin und Herausgeberin für verschiedene Verlage, Zeitschriften und Zeitungen, u.a. für Süddeutsche Zeitung, Literarische Welt, die NZZ und DIE ZEIT. Seit 2009 ist sie Lehrbeauftragte der Buchwissenschaft an der Ludwig-Maximilans-Universität, München. Sie...

>> weiterlesen


Harjes, Stefanie

Stefanie Harjes 1967 in Bremen geboren, studierte an der Fachhochschule Hamburg und an der Hochschule für Angewandte Künste in Prag. 36 Bücher und zahlreiche Anthologien hat sie bisher illustriert, etliche davon wurden im Ausland veröffentlicht. Seit 24 Jahren arbeitet sie als Illustratorin & Buchkünstlerin in ihrem Atelier „Überm...

>> weiterlesen


Susanne Straßer

Anushka Ravishankar, 1961 in Nashik/Indien geboren, gehört zu den beliebtesten KinderbuchautorInnen Indiens. Sie hat mehr als zwanzig Bücher veröffentlicht, die in viele Sprachen übersetzt wurden. 2012 gründete sie mit Sayoni Basu den indischen Kinderbuchverlag „Duckbill". Susanne Straßer, geboren 1976, ist Autorin und Illustratorin...

>> weiterlesen


Berner, Rotraut Susanne

Rotraut Susanne Berner, geboren 1948, ist international eine der bekanntesten und meistgeehrten Illustratorinnen. Sie hat zahlreiche Bucheinbände und Bücher für Kinder und Erwachsene gestaltet und illustriert. Seit 1995 erfindet sie auch zunehmend eigene Texte und Geschichten in Wort und Bild. Ihre Arbeiten wurden mit zahlreichen Preisen...

>> weiterlesen


Ballhaus, Verena

Christine Knödler, Jahrgang 1967, schreibt und ediert als freie Journalistin, Kritikerin und Herausgeberin für verschiedene Verlage, Zeitschriften und Zeitungen, u.a. für Süddeutsche Zeitung, Literarische Welt, die NZZ und DIE ZEIT. Seit 2009 ist sie Lehrbeauftragte der Buchwissenschaft an der Ludwig-Maximilans-Universität, München. Sie...

>> weiterlesen


Christine Knödler

Christine Knödler, Jahrgang 1967, schreibt und ediert als freie Journalistin, Kritikerin und Herausgeberin für verschiedene Verlage, Zeitschriften und Zeitungen, u.a. für Süddeutsche Zeitung, Literarische Welt, die NZZ und DIE ZEIT. Seit 2009 ist sie Lehrbeauftragte der Buchwissenschaft an der Ludwig-Maximilans-Universität, München. Sie...

>> weiterlesen

Bücher des Autors