0 0 0

Was soll ich da erst sagen?

Vierfarbiges Bilderbuch

Verlag Julius Beltz GmbH & Co. KG
ISBN 9783407795342
2012

21.4 x 26.6 cm. 32 Seiten. Altersangabe: ab 5 Jahren. 1. Auflage. Hardcover.
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
Über den Artikel
Ein Elefant mit zu kurzem Rüssel, eine Giraffe ohne Hals, eine Spinne mit zwei Beinen, ein einsamer grauer Pfau und, und, und – sie alle klagen über ihr Schicksal. Sie alle haben Grund dazu. Und doch gibt es etwas, das sie nicht verzweifeln lässt.

Über den Umgang mit dem Fremden, Absonderlichen und Andersartigen haben Martin Baltscheit und Antje Drescher eine Parabel geschrieben und gezeichnet. Leicht, witzig und hilfreich, wenn Kinder im Alltag mit Menschen und Dingen konfrontiert werden, die eben nicht normal sind. Ein ungewöhnliches Buch für den praktischen Umgang mit der Welt und all ihren Wundern.

Ein Buch über den Umgang mit Andersartigkeit, nicht artig, sondern frech und ermutigend.
über die Autoren
Martin Baltscheit

Martin Baltscheit wurde 1965 in Düsseldorf geboren und studierte in Essen Kommunikationsdesign. Er hat zahlreiche Kinderbücher illustriert und geschrieben, außerdem Theaterstücke, Hörspiele, Filme und Apps. Viele seiner Werke wurden mit Preisen ausgezeichnet. 2018 erhält er den Hamburger Kinderliteraturpreis "Tüdelband".  

>> weiterlesen


Antje Drescher

Antje Drescher, wurde 1972 in Rostock geboren und studierte Illustration an der Fachhochschule Hamburg. Sie nahm an verschiedenen Ausstellungen teil, davon wiederholt auf der Kinderbuchmesse Bologna. Seit 1999 illustriert sie für verschiedene Verlage im Kinder- und Jugendbuchbereich. Antje Drescher lebt und arbeitet in Hamburg.

>> weiterlesen