0 0 0

Tiere, die kein Schwein kennt

Bühne frei, hier kommen Speke-Kammfinger, Gürtelmull, Onager und Zorilla! Die üblichen Stars wie Tiger, Löwen und Elefanten können einpacken. In diesem ungewöhnlichen Sachbilderbuch stehen endlich die verborgenen Tiere unserer Erde im Rampenlicht! Martin Brown führt großen und kleinen Tierfreunden vor Augen, wie wichtig der Schutz bedrohter Arten ist, und zeigt in seinen saukomischen Illustrationen, warum Zebraducker, Krabbenfresser und Co. genauso pfiffig, liebenswert oder einzigartig sind wie ihre allseits bekannten Kollegen. Wetten, dass es sich lohnt, diese wunderbaren Wildtiere kennen zulernen?

Leseprobe öffnen
Verlag Gerstenberg Verlag
ISBN 9783836959742
2017

1. Auflage . 2017 . 56 Seiten. 27 x 23 cm . Hardcover .
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
Mehr Ansichten
Über den Artikel

Bühne frei, hier kommen Speke-Kammfinger, Gürtelmull, Onager und Zorilla!

Die üblichen Stars wie Tiger, Löwen und Elefanten können einpacken. In diesem ungewöhnlichen Sachbilderbuch stehen endlich die verborgenen Tiere unserer Erde im Rampenlicht! Martin Brown führt großen und kleinen Tierfreunden vor Augen, wie wichtig der Schutz bedrohter Arten ist, und zeigt in seinen saukomischen Illustrationen, warum Zebraducker, Krabbenfresser und Co. genauso pfiffig, liebenswert oder einzigartig sind wie ihre allseits bekannten Kollegen. Wetten, dass es sich lohnt, diese wunderbaren Wildtiere kennen zulernen?

über die Autoren
Martin Brown

Travis Elborough reist gerne, am liebsten auf alten Landkarten und durch verwinkelte Bibliotheken. Der Autor, Kulturjournalist und Fotograf schreibt u. a. für den Guardian, den New Statesman und die Sunday Times. Zu seinen Buchveröffentlichungen zählen Wish You Were Here: England on Sea (2010), für den Film How We Used to Live, der 2013 im...

>> weiterlesen