0 0 0

Der Träumer

Die Geschichte von Pablo Neruda Neftali ist 8 und lebt mit seiner Familie in Temuco, einer kleinen Stadt im Süden Chiles. Sein Vater ist streng und wünscht sich, dass er etwas Vernünftiges lernt. Aber Neftalis Leidenschaft ist das Lesen und das Sammeln - Blätter, Steine, Vogelnester, Tannenzapfen, Muscheln. Und immer gibt es dazu Geschichten, die sich Neftali ausdenkt, und Wörter, die er auf Zettel schreibt und in seine Schublade steckt. Seine Schätze. Endlich kommt der Sommer, an dem sie ans Meer fahren, an den Pazifik, der rauh ist und kalt, aber so unendlich weit und wunderschön. Und all sein Hoffen ist, das der Vater vielleicht am Meer nicht so streng ist wie sonst.

Leseprobe öffnen
Verlag Aladin Verlag
ISBN 9783848920075
2014
übersetzt von Anne Braun
19.3 x 15.6 cm. 384 Seiten. Hardcover. Altersangabe: ab 10 Jahren.
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
Über den Artikel

Die Geschichte von Pablo Neruda

Neftali ist 8 und lebt mit seiner Familie in Temuco, einer kleinen Stadt im Süden Chiles. Sein Vater ist streng und wünscht sich, dass er etwas Vernünftiges lernt. Aber Neftalis Leidenschaft ist das Lesen und das Sammeln - Blätter, Steine, Vogelnester, Tannenzapfen, Muscheln. Und immer gibt es dazu Geschichten, die sich Neftali ausdenkt, und Wörter, die er auf Zettel schreibt und in seine Schublade steckt. Seine Schätze. Endlich kommt der Sommer, an dem sie ans Meer fahren, an den Pazifik, der rauh ist und kalt, aber so unendlich weit und wunderschön. Und all sein Hoffen ist, das der Vater vielleicht am Meer nicht so streng ist wie sonst.

Am Ende dieses einfühlsamen und warmherzigen Romans, Neftali ist inzwischen 15, müssen wir lernen, dass irgendwann jeder seinen Weg gehen muss, so schwer er auch ist und so schmerzlich Abschiede sind. Neftali geht zum Studium nach Santiago, und aus dem Jungen aus dem Süden wird der berühmte Schriftsteller Pablo Neruda. Peter Sís, den wir aus der Konferenz der Vögel kennen, hat das Buch durchillustriert und gestaltet und es auch optisch zu einem Kunstwerk gemacht.

Autorenportrait:
Anne Braun, geb. 1956 im Schwäbischen, arbeitet seit dem Abschluss ihres Sprachenstudiums an der Universität Heidelberg freiberuflich als Sprachlehrerin, als Übersetzerin für Italienisch, Fränzösisch und Englisch, als Herausgeberin von Anthologien und als Autorin im Kinderbuchbereich. Sie lebt in Baden-Württemberg und hat eine Tochter und einen Sohn.Peter Sis, Bilderbuchkünstler, Autor und Filmemacher, wurde 1949 im tschechischen Brünn geboren. Er studierte in Prag und London. Heute lebt er mit seiner Familie in der Nähe von New York.

über die Autoren
Pam Munoz Ryan

Pam Muñoz Ryan hat mehr als 40 Bücher für junge Leser geschrieben und sich nicht nur durch ihre Bücher um den interkulturellen Dialog verdient gemacht. Ihr literarisches Werk wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Sie lebt mit ihrer Familie in der Nähe von San Diego.

>> weiterlesen


Peter Sis

Peter Sís, Bilderbuchkünstler, Autor und Filmemacher, wurde 1949 im tschechischen Brünn geboren. Er studierte in Prag und London. Heute lebt er mit seiner Familie in der Nähe von New York. Bei ALADIN erschienen zuletzt »Der Pilot und der Kleine Prinz« und »Der Träumer«.

>> weiterlesen

Auszeichnungen