0 0 0

Tom Sawyers Abenteuer

Hörspiel mit Martin Seifert, Ursula Werner u.v.a. (1 CD)

Wenn Tom Sawyer nicht gerade einen neuen Streich ausheckt, treibt er sich am liebsten mit seinem besten Freund Huckleberry Finn herum. Als die beiden eines Nachts auf einem ihrer waghalsigen Ausflüge mitansehen müssen, wie Indianer Joe einen Mord begeht, wird ihr Mut auf eine harte Probe gestellt. Das vergnügliche Hörspiel entführt in eine Welt voll Abenteuerlust und echter Freundschaft.

  • Hörprobe Leseprobe
Verlag Der Audio Verlag
ISBN 9783862318391
2016
vorgelesen von Martin Seifert, vorgelesen von u.v.a., vorgelesen von Ursula Werner, übersetzt von Lore Krüger
CD-Audio.
lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
Über den Artikel

Wenn Tom Sawyer nicht gerade einen neuen Streich ausheckt, treibt er sich am liebsten mit seinem besten Freund Huckleberry Finn herum. Als die beiden eines Nachts auf einem ihrer waghalsigen Ausflüge mitansehen müssen, wie Indianer Joe einen Mord begeht, wird ihr Mut auf eine harte Probe gestellt. Das vergnügliche Hörspiel entführt in eine Welt voll Abenteuerlust und echter Freundschaft.

Hörspiel mit Martin Seifert, Ursula Werner u.v.a. 1 CD ca. 1 h 19 min

Autorenportrait:
Mark Twain, geb. am 30.11.1835 in Florida (Missouri). Sein eigentlicher Name ist Samuel Longhorne Clemens. Der Vater starb 1847 und Twain musste im Alter von zwölf Jahren die Schule abbrechen und begann eine Lehre als Schriftsetzer. Mit 17 Jahren ging er nach New York, dann nach Philadelphia, wo er die ersten Reiseskizzen schrieb. Von 1857-60 war er Lotse auf dem Mississippi, nahm am Sezessionskrieg auf der Seite der Konföderierten teil und war 1861 Silbersucher in Nevada. 1864 lebte er in San Francisco, 1866 als Reporter auf Hawaii und 1867 als Reisender in Europa und Palästina. Er gründete einen Verlag, musste aber 1894 Konkurs anmelden und ging auf Weltreise, um mit Vorträgen seine Schulden abzutragen. Mark Twain starb am 21.4.1910 in Redding (Connecticut).Martin Seifert, geb. 1951 in Jena, spielt seit 1978 am Berliner Ensemble tragende Rollen, u.a. arbeitete er mit den Regisseuren Peter Zadek und Heiner Müller. Er ist aus zahlreichen Spielfilmen (Liebling Kreuzberg, Abgehauen) und Hörspielen bekannt.Ursula Werner, geboren 1943 in Eberswalde, aufgewachsen in Berlin, Studium an der heutigen Hochschule der Schauspielkunst Ernst Busch , von 1974 bis 2009 Ensemblemitglied des Maxim-Gorki-Theaters, zahlreiche Filmrollen. 2009 erhielt sie den Deutschen Filmpreis als Beste Hauptdarstellerin für Wolke 9 .

über die Autoren
Mark Twain
Mark Twain

Mark Twain wurde am 30.11.1835 in Florida (Missouri) geboren. Sein eigentlicher Name ist Samuel Langhorne Clemens. Der Vater starb 1847, und Twain musste im Alter von zwölf Jahren die Schule abbrechen und begann eine Lehre als Schriftsetzer. Mit 17 Jahren ging er nach New York, dann nach Philadelphia, wo er die ersten Reiseskizzen schrieb.Von...

>> weiterlesen