0 0 0

In einem alten Haus in Moskau

Ein Streifzug durch 100 Jahre russische Geschichte

»Während alle auf den Sieg anstoßen, warte ich nur auf Papa.« - »1953 haben wir in unserer Wohnung Telefon bekommen, eines für alle Bewohner. Es steht im Flur.« - »Der erste Mensch im All! Ein Sowjetmensch!«

Verlag Gerstenberg Verlag
ISBN 9783836959933
2022

1. Auflage . Erscheinungsdatum: 27.06.2022 . 60 Seiten. 34 x 24.5 cm . Hardcover .

Hardcover

lieferbar voraussichtlich innerhalb von 6 Monaten Lieferbar ab 27.06.2022
Mehr Ansichten
Über den Artikel

In einem alten Haus in Moskau lebt eine Familie. 100 Jahre lang. Kriege, Frieden, Revolutionen, gesellschaftliche und technische Entwicklungen: Alles, was die Welt in den Jahren zwischen 1902 und 2002 bewegt, spiegelt sich im Mikrokosmos rund um Familie Muromzew wider - und wird von Generation zu Generation aus Sicht der Kinder erzählt. Detailreiche Illustrationen liefern authentische Einblicke in die Wohnung und das Lebensumfeld der Familie.
Zum 100. Jahrestag der Oktoberrevolution: ein einzigartiger, unverstellter Blick auf die russische Geschichte und das Weltgeschehen des 20. Jahrhunderts.

über die Autoren
Alexandra Litwina

Alexandra Litwina wurde 1975 in Moskau geboren und studierte Philologie an der dortigen Lomonossow-Universität. Sie ist Autorin zahlreicher Kinderbücher und Spiele zu geschichtlichen Themen.

>> weiterlesen


Anna Desnitskaya

Anna Desnitskaya machte 2011 ihren Abschluss an der Moskauer Staatlichen Universität für das Druckwesen. Sie veranstaltet regelmäßig Workshops für Kinder und Erwachsene zum Thema Puppen und Puppenhäuser.

>> weiterlesen

Auszeichnungen
Bücher des Autors
Das könnte Sie auch interessieren