0 0 0

Die Nacht des Elefanten

Oh Elefant! Du bist groß, stark, furchtlos und stolz. Heute Nacht wollen wir bei dir schlafen. Martin Baltscheids Geschichte von der Nacht des Elefanten, die bereits 2014 den deutschen Kurzfilmpreis gewann, wurde von Katharina Sieg in einer unglaublich farbenstarken Technik umgesetzt: Sie hat für das Buch geschnipselt, geklebt und gestaltet, was das Zeug hält: Mit Seiden- und Transparentpapieren auf dem Leuchttisch - mit unglaublichen Strahlkraft und wortgewaltig wird so bald keiner mehr Angst im Dunkeln haben!

Verlag Bohem Press
ISBN 9783959390385
2017

1. Auflage . 2017 . 56 Seiten. 23 x 29 cm . Hardcover .

Hardcover

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
Über den Artikel
Oh Elefant!

Du bist groß, stark, furchtlos und stolz. Heute Nacht wollen wir bei dir schlafen.

Der Elefant nickt stumm. Er ist der große Elefant, was soll er tun?
Dabei ist doch er derjenige, der nachts nicht schlafen kann, weil er wild wird, wenn er Geräusche hört und Dinge sieht, die gar nicht da sein können: Schreckliche Dinge. Unglaubliche Dinge. Dinge, die kein Elefant beschreiben kann.

Martin Baltscheids Geschichte von der Nacht des Elefanten, die bereits 2014 den deutschen Kurzfilmpreis gewann, wurde von Katharina Sieg in einer unglaublich farbenstarken Technik umgesetzt: Sie hat für das Buch geschnipselt, geklebt und gestaltet, was das Zeug hält: Mit Seiden- und Transparentpapieren auf dem Leuchttisch - mit unglaublichen Strahlkraft und wortgewaltig wird so bald keiner mehr Angst im Dunkeln haben!
über die Autoren
Martin Baltscheit

Martin Baltscheit, geboren 1965, studierte Kommunikationsdesign in Essen. Er hat viele Bilderbücher geschrieben und illustriert und wurde mit dem Deutschen Jugendtheaterpreis und dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet. Martin Baltscheit lebt mit seiner Familie in Düsseldorf.

>> weiterlesen


Auszeichnungen