0 0 0
Top News
Friedenspreis für Aleida und Jan Assmann
12.06.2018

Der Stiftungsrat des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels hat die deutsche Literatur- und Kulturwissenschaftlerin Aleida Assmann und den deutschen Ägyptologen und Kulturwissenschaftler Jan Assmann zu den diesjährigen Trägern des Friedenspreises gewählt. Dies wurde bei der heutigen Eröffnung der Buchtage Berlin 2018 vermeldet.

>> weitere Neuigkeiten

Autor der Woche

Karl Philipp Moritz

Karl Philipp Moritz

Karl Philipp Moritz (1756–1793) war ein vielseitiger Schriftsteller des Sturm und Drang, der Berliner Aufklärung und der Weimarer Klassik. Er hatte ein bewegtes Leben als...

>> weiterlesen

Sommerangebote

Günstige und trotzdem hochkarätige Literatur und Kunst: unsere Sommerangebote! ...
>> weiterlesen
Schönste Buchreihen

Das Kulturelle Gedächtnis

Der VERLAG DAS KULTURELLE GEDÄCHTNIS hat sich zum Ziel gesetzt, notwendige Bücher der Literatur- und Kulturgeschichte neu zu verlegen – um schon gemachte Erfahrungen einzubringen, erreichte Standards des Denkens und Schreibens hochzuhalten. Wir müssen nicht einsam in der Geschichte und in der Gegenwart stehen.

>> weiterlesen

Titel der Woche
Durch Manhattan

Niklas Maak, Leanne Shapton

Durch Manhattan

Ein Journalist und eine Künstlerin wandern zwei Tage von der Südspitze Manhattans bis zur Nordspitze der Insel an der 220. Straße. Niklas Maak macht sich Notizen, Leanne Shapton aquarelliert. Nach und nach entsteht ein ungewöhnliches, sehr individuelles Bild von New York: unsere Gegenwart, als Mikrokosmos gebannt auf einer Insel im Hudson River.

zum Buch